Samstag, 10. Januar 2009

Morgäääähn Ihr Lieben,
zuerst einmal habt lieben Dank, für all Eure lieben Worte gestern, zum Bär.
Der Tag war wirklich sehr hart und lang. Irgendwann gegen Mittag, bin ich neben LD, auf der Couch eingeschlafen. So ein gutes Stündchen. Sonst war der Bär sehr leidig, es ging ihm auch wirklich schlecht. Gegessen hat nur 3 oder 4 Kracker und 4 Butterkekse, aber viel getrunken. Irgendwann gegen Abend hab ich dann ein Hühnersüppchen mit Nudel gekocht. Natürlich ist der Bär drüber eingeschlafen.

Kann man so schlafen?

Hab ihm dann im Schlaf, frisches Schlafzeug angezogen und ab ins Bett. Die Nacht war sehr ruhig. 10 vor 7 ist der Bär dann aufgestanden. Nun sitzt er neben mir und schlürft seine Hühnersuppe von gestern Abend. *tztztztz
Das erste, was er heute Morgen meinte :" Mama, wir haben gestern vergessen, die Suppe zu kochen!" Ja näääää, is klar. "Bär, WIR haben die Suppe gekocht, Nick hat sie auch gegessen. DU bist drüber eingeschlafen!"
Nun liegt Nick auf der Couch, sagt, er hat Kopfweh beim Husten*grummel Ob er jetzt auch mal wieder betüttelt werden will oder ob er jetzt wirklich dran ist, DAS muss ich im Laufe des Tages noch raus finden.

Habt nochmals lieben Dank

Leeve Jrööß
Schnulli

Kommentare:

ricokatze hat gesagt…

Hallo Schnulli.
Schöndas es Deinem Bär wieder besser geht.
Doch man kann so schlafen wenn man kaputt ist.
Drücke Dir die Daumen, das der andere nur betütelt werden will.
LG
elke

ZiZi hat gesagt…

Sali Schnulli

Ich schicke ganz liebe Genesungswünsche an deine Jungs!
Die Schlafstellung ist wirklich ungewöhnlich ... aber wie Elke schon schreibt, wenn man richtig kaputt ist, dann geht es auch so!

Alles Gute für euch!
Liebe Grüsse - ZiZi

Elke hat gesagt…

Hallo Schnulli,
zunächst einmal gute Besserung für Deine Jung's. Sehr elegant sieht die Schlafstellung aus, muss ich schon sagen.
Hoffentlich sind alle bald wieder völlig auf dem Damm. Es gibt doch nichts Schlimmeres, als kranke Kinder. Da leidet man als Mutter doppelt.
Liebe Grüße
Elke

Strickfee-Pe hat gesagt…

Hallo Schnulli,
ich sende deinem Bär ganz liebe Genesungswünsche. Wie friedlich Kinder soch aussehen, wenn sie schlafen.
Hab einen schönen Sonntag,
liebe Grüße, Petra

Counter