Donnerstag, 22. Januar 2009

mal wieder was Gestricktes

Heute möchte ich Euch mal wieder was Gestricktes zeigen.
Zuerst ein paar Stulpen. Die Grauen sind bestellt und die rötlichen sind mir. Trage sie jetzt FAST jeden Tag. Schönes Gefühl, wenn die Handgelenke warm sind *ggg

*Die Grau sind aus 2Fäden, 4fach NoName Garn gestrickt, auf NS 2 1/2 und verbrauch habe ich 58g.
*Die rötlichen ist, ich glaube, irgendeine Regia. Verbraucht hab ich 22g, auf NS 2 1/2 (womit ich mich arg vertan hab).
Rüsche= 96M, 1Rd reM, 1Rd liM, in der 3ten Rd immer 2M zusammen stricken =48M 3re, 1Li

Dann war da noch dieses Teil. Bei meiner Blogrunde bin ich bei Miss Sophie hängen geblieben. Sie zeigte total geile Socken, mit dem Link zur Anleitung. Brav wie ich bin, hab ich natürlich geguckt, gespeichert und dabei die Anleitung für dieses tolle Ding gefunden. Ich mag so Schals, Tücher, Nackenwärmer, die nicht so groß sind und unter der Kleidung nicht so knubbeln. Na, jedenfalls... ich wollte ja eigentlich meine Ufos reduzieren... ABER...ich mute erst noch diesen Schal stricken.

Verbraucht habe ich 36g, gestrickt wurde auf NS 3,5 und verstrickt habe ich ein Designergarn aus meinem Stash. Fragt mich nicht nach dem WAS und WOHER...

Tja, dann war da noch der 2t Nackenwärmer...

...vorgeführt von meiner Schokoschnüß.
Dieser Nackenwärmer ist für meine Schwiemu, als Dankeschön, das sie sich letzte Woche, wo ich so krank war, um die Jungs gekümmert hat, den Bär in den Kiga gebracht und geholt hat, für Nick mit zu Mittag gekocht hat, als er von der Schule kam und, und, und

Hier wollte Nick unbedingt ein Bild von der Seite machen *lach und man sieht, dass das Teil etwas zu groß für ihn ist.
Verbraucht habe ich hier nur 106g, habe das Mittelteil etwas kürzer gemacht als beim Ersten. Gestrickt habe ich auf NS 4 und verstrickt ein Designergarn, aus meinem Stash. Mal wieder weiß ich nicht WOHER. Es hat Spaß gemacht und ich bin richtig froh diese Anleitung mein Eigen nennen zu dürfen *lach

Euch allen wünsche ich einen guten Start ins Wochenende. Wie hieß das früher immer:
*Freitag ab 1, macht jeder sein *ach

Leeve Jrööß
Schnulli

Kommentare:

anjasworld hat gesagt…

Hallo!

Der Bainbridge scarf ist dir sehr gut gelungen, ich find ihn toll!
(hab ihn auch gerade gestrickt)

und der Fan Neckwarmer ist auch schön geworden, dem Model nur ein bischen zu gross ;-)

liebe Grüsse
Anja

Petra hat gesagt…

hi Babro,

tolle Sachen sind Dir von den Nadeln gerutscht, echt klasse.
Wie war das wolltest Du mir nicht Deine neue Adresse geben?
Hier steht nämlich noch was für Dich ,
ich sag dann mal gute Nacht
liebe Grüße
Petra

Catrin hat gesagt…

Huhu Schnulli (ich lache mich immer halb tod, wenn ich den Namen schreibe!!!), deine gestrickten Teile gefallen mir, besonders der Rüschenrand an den Armstulpen. Da strickst du zuerst aus jeder Masche 2 raus und dann aus der Maschenzahl der Rüschenrand oder???? Will mir auch jetzt in den nächsten Tagen noch ein paar stricken, da könnte ich das auch mal machen.
Liebe Grüße und schönes WE, Catrin.

Rina hat gesagt…

Was für schöne Strickereien und erst noch so toll präsentiert !!

Liebe Grüsse an dich

von der Rina

Anke hat gesagt…

Schöne Teilchen hast du da genadelt und tolle Models hast du auch. Mit dem Fan-Neckwarmer liebäugel ich auch schon die ganze Zeit.

LG von Anke

Hilda hat gesagt…

Hallo Schnulli,

tolle Sachen hast Du gestrickselt. Die Stulpen, besonders die rötlichen, gefallen mir sehr gut.

Liebe Grüße
Hilda

Sockenfee hat gesagt…

Den Neckwarmer finde ich klasse, der steht auch ganz oben auf meiner Liste. Und so Stulpen muss ich auch mal nadeln, irgendwann..... wenn mal Zeit ist. :-)

Liebe Grüße
Deine Sockenfee

knittingspinoff hat gesagt…

Danke für die freundliche Erwähnung! :-) Auf der Pepperknit-Seite gibt es wirklich tolle Anleitungen, auch den Tapestry Cowl finde ich sehr schick. Der Bainbridge Scarf ist Dir echt gut gelungen, den hätte ich auch mal Lust zu stricken.

Marlies hat gesagt…

Hallo Schnulli
Ich finde keine Mail Adi von dir daher hier.
Ja wenn ich mal die 8 Patches habe die der Reihe nach kommen sollen , ( wie laut Abbildung im Buch ) dann werde ich wohl mal die 8 zusammen nähen. Bin selbst gespannt wie die Decke wird. Danke dir mal herzlich für deine immer so netten Kommentare die mich sehr freuen. Ganz herzliche Grüsse Marlies

Counter