Freitag, 20. Mai 2011

Taschenroman Teil II

Bevor ich mich wieder meiner Strickerei zu wende, möchte ich Euch noch zeigen, wie groß so ein Täschlein überhaupt ist.
Zur Demo nehme man einfach, ein handelsübliches 100g Knäuel *zwinker
einmal ganz , verquer rein...

einmal hochkant rein

und einmal locker davor *hihihi

Wenn ich es mir so betrachte..
Perfekt für´s Stickzeug, für unterwegs. Ein ganzes Knäuel, angestrickte Socken und Nadeln passen auf jeden Fall.

So, ihr Lieben
Danke für Eure Geduld

Leeve Jrööß
Schnulli














1 Kommentar:

Silvia hat gesagt…

klasse gemacht und schön das man jetzt sehen kann wie groß es in natura ist...lg silvi

Counter