Sonntag, 17. November 2013

legga Blumenbrot

Hallo Ihr Lieben,
 
heute möchte ich Euch
mal wieder etwas aus der
HEXENKÜCHE
zeigen.
 
Heute habe ich dieses
MEGA "geile"
gebacken.
 
 
Da es süß
und für Kaffee und Kuchen
gedacht war,
habe ich es NICHT mit
Pesto gefüllt
(kommt auch noch)
sondern mit einer
Nussfüllung.

 
Ihr könnt euch NICHT
vorstellen, wie legga es WAR.


 
DAS ist
der REST...

Eine kleine Änderung im Rezept habe ich
vorgenommen.
Da das Rezept ja ein,
mehr oder weniger,
"herzhafter Hefeteig" ist,
habe ich 80g Zucker verwendet.
 
Die Nussfüllung geht so:
*40g weiche Butter
*200g gem. Nüsse
* 1Tl. Zimt
*80g Zucker
*1 Ei
*2 El. Honig
*40g Milch
 
In der "verfilmten- Anleitung"
wird eine 28 Form verwendet.
Ich hatte NUR ne 26er,
würde aber mal schwer behaupten,
die 28er ist schon besser.
Auch wenn es NUR 2cm sind....
 
Wir haben beschlossen,
das nächste Brot wird ganz sicher mit Pesto
getestet.
 
Euch allen einen
schönen
RESTsonntag
 
Leeve Jrööß
Schnulli
 


Kommentare:

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Schnulli, das sieht ja megalecker aus! Und ich hab eben nur einen Teller Obst gefrühstückt. Mensch, mir läuft das Wasser im Mund zusammen!!
Viele Grüße
Mara Zeitspieler

ZWERGENSCHÖN hat gesagt…

B L U M E N B R O T???????????????
ich glaub ich kipp gleich vom hockerchen...wie genial ist das denn ich trau meine äuglein kaum...
OMG das wär was für mutter erde`s töchterlein...mjammjam
hab 2000millionen dank fürs zeigen
ich bin restlos begeistert!!!
♥ silke

Counter